TERME


Nitrodi - Um zur Quelle zu gelangen, schlägt man einen Fu?weg neben der Brücke von Buonopane ein, den man entlang geht und der zwischen Weingärten und bezaubernden Ausblicken bis zur Quelle führt...


ISCHIA

Die im Golf Neapels größte, wunderschöne Insel Ischia ist eine der berühmtesten, touristischen, hydrothermoklimatischen Seekurorten Italiens und der ganzen Welt


DIE GENOSSENSCHAFT

Am 19. Oktober 1999 durch Initiative einiger Unternehmer, die am Marontistrand arbeiten, wird die gleichnamige Gemeinschaft gegrün-det...




Die Gemeinde von Barano hat 8.328 Einwohner und eine Oberfläche von ca. 12 km²


Sie nimmt den südwestlichen Teil der Insel ein und besteht aus ver-schiedenen sehr alten Ansiedlungen, die sich auf reizenden Hügeln befinden. Die Orte haben eine eigenständige Geschichte wie auch Traditionen.


Hier, vielleicht in einer ausgeglicheneren Form als anderswo, verei-nigt sich das Neue mit dem Antiken, der Tradition der Neuerung, Landwirtschaft und Tourismus. Hier triumphiert noch das Grün, die Stille der Wege auf den Hügeln, hier bietet ein weitläufiger Strand dem Gast die Möglichkeit, immer ein geeignetes Plätzchen zu finden, hier kann man einen angemessenen Empfang in der Hotellerie und Gastronomie vorfinden.


Das Gebiet von Barano hat eine besondere Anziehungskraft, eine Ma-gie, die man in jeder Ecke wahrnimmt und die eine Folge seiner Anti-ke, seiner Traditionen, der Schönheit und des Reichtums seiner Land-schaft, der Ruhe der Ortschaften und dem Entgegenkommen der Be-wohner ist.


Die Bevölkerung, rein ländlicher Herkunft, hatte die Notwendigkeit, Ansiedlungen zu gründen, die entfernt vom Zentrum waren, um nä-her an den zu bestellenden Feldern zu sein. So bilden sich die Dörfer von Piedimonte mit den Ortsteilen Matarace und Molara, von Fiaiano, von Testaccio mit den Ortsteilen Chiummano, Piano und Vatoliere, von Buonopane und von Schiappone mit San Pancrazio.


Das Gemeindegebiet, von Ischia kommend, beginnt direkt hinter Pi-lastri und führt über Hügel und Berge bis hin zum prachtvollen Ma-rontistrand, am Fu?e von Testaccio, und dann verläuft sie sich in der Vegetation an der Grenze mit der Gemeinde Serrara Fontana. Barano ist immer schon bekannt gewesen für seine gute und gesunde Luft, die man hier atmet, für die fruchtbaren Täler und Berge, für die grandiosen Panoramen, für die Olmitello- und Nitrodiquelle und die kulturellen Traditionen.


In Barano findet man eine Zusammenfassung aller Arten von Erosion, die es in Italien gibt. Die Täler, die wie Hiebe die Erosionsformen ein-schneiden, hier und da lüften die „apulischen Schluchten“, eine Tal-mulde mit Form einer tiefen Felsspalte; die piemontesischen „cicciò“, aufgeblasenes Land; die bolognesischen Furchen, Erde, die leicht zer-bröckelt und der Ton von Siena. In dieser seltsamen Landschaft bei-nahe furcht erregend gekennzeichnet durch Phänomene der Fumaro-len und Quellen mit hei?em Wasser finden wir die berühmte "Cava Scura" am Marontistrand: die Schlucht von S. Angelo; die Schlucht von der Brücke in Buonopane; die Schlucht Pallarito, die in Fontana beginnt.


Die Hauptsehenswürdigkeiten sind: die Pfarrkirche S. Sebastiano, Kir-che di S. Rocco, Pfarrkirche S. Giovanni Battista und die Pfarrkirche S. Giorgio. Folkloristisch ist der Ndrezzata Tanz: Ein Tanz mit ausge-lassenem Rhythmus und Gewalt, die von den Tänzern ausgedrückt wird, wenn sie “sich bekämpfen“ mit „mazzarielli“-Stäben und Holz-schwerter bewaffnet. Er findet im Ort Buonopane am Ostermontag und beim Fest zu Ehren des Hl. S. Giovanni Battista statt.






Der Marontistrand ist umgeben von einer Landschaft umhüllt von typisch mediterranen Düften, Farben und Vegetation.
 

Kultur, Tradition, Handwerksprodukte.
 

Der Marontistrand von oben gesehen.
 

Hotel VILLA AL MARE
Hotel VITTORIO
Hotel LA GONDOLA
Hotel LA MANDORLA
Hotel OLMITELLO
Hotel REGINA DEL MARE
Hotel FERDINANDO
Albergo VILLA MARIA
Residence Ristorante LA CAMBUSA
Meuble' Bar Ristorante EMANUELA

Ristorante IDA
Ristorante NUOVO TROPICAL
Ristorante DI IORIO
Ristorante DA MARIO
Ristorante PALLONE
Ristorante IL FARO
Ristorante Lido SAMMY
Ristorante LA COLOMBAIA
Ristorante L'OASI
Ristorante AL PARADISE
Ristorante NETTUNO
Ristorante OTTOMANO
Ristorante ZI BAK
Bar BELMARE
Ristorante ONDA VERDE
Lido BUNGALOW

Parco Termale OLIMPUS
BET & PLAY Sala Scommesse
MARIO MOSCA Prodotti tipici
Noleggio ATTREZZATURE DA MARE
SERGIO MODMARE Abbigliamento

  Hosted on IschiaOnLine
CONSORZIO MARONTI: Via G.Corafa 47 | 80070 Barano d'Ischia
Fax +39.081.990163 - Tel.+39.347.3473885 | P.IVA 03721941213
info@consorziomaronti.it